Sonntag, 25. März 2012

Pavlova























Mit Rachel Khoo hat alles angefangen. Nach den Croque Madames war Eiweiss übrig. Schnell Rezepte verglichen... Nigella, Lorraine. Und versucht eine Pavlova zu zaubern, trotz jeder Menge misslungener Versuche in der Vergangenheit. Was soll ich sagen: aussen hui, innen pfui. Schmeckt nicht. Viel zu ei-ig, nach 1,5 Stunden viel zu klebrig innen. Morgen back' ich wieder Franzbrötchen. Und kauf' mir hier 'ne Pavlova.

Kommentare:

Kuchenherzerl hat gesagt…

Also fein sieht sie ja aus, Deine Pavlova. Schade, dass sie nicht geschmeckt hat!

Fräulein Text hat gesagt…

franzbrötchen sind nicht der schlechteste ersatz ;) 1000 dank übrigens für die stockpost! herzl.

Andrea hat gesagt…

so viel also zu misslungenen backversuchen. Aber die Ästhetik ist zumindest gelungen. Könnte im Moment meinen Backofen auch um Fenster rausschmeissen, die Temperatur stimmt einfach nie, und ich denke immer der Ofenthermometer ist kaputt :-)